AGB

 
1. Geltungsbereich

1.1 Diese AGB gelten für den gesamten Geschäftsverkehr zwischen BeatrixElisa und 
dem Plattformnutzer („Kunde“). Diese AGB finden auch dann Anwendung, wenn der 
Kunde die Plattform oder Bereiche davon von Partnerplattformen aus nutzt, die 
den Zugang zur Plattform vollständig oder ausschnittsweise ermöglichen. Auch 
sämtliche im Rahmen der Plattform angebotenen Dienste (nachfolgend 
„Plattformdienste“) werden ausschließlich auf Grundlage dieser AGB erbracht. 
Entgegenstehenden, abweichenden oder ergänzenden Bedingungen des Kunden wird 
hiermit ausdrücklich widersprochen; diese gelten nur, wenn BeatrixElisa ihnen 
vorab schriftlich zugestimmt hat.

1.2 Der Kunde kann die AGB jederzeit auf http://www.BeatrixElisa.de abrufen, 
speichern und/oder ausdrucken. 2. Vertragsschluss 2.1 Plattformnutzung BeatrixElisa bietet Kunden die Möglichkeit, über die Plattform kostenfreie und kostenpflichtige Dienste in Anspruch zu nehmen. Die Anmeldung zur und Nutzung der Plattform selbst ist kostenfrei. Bei kostenpflichtigen Plattformdiensten entstehen Kosten für jede einzelne Nutzung; auf die Kostenpflichtigkeit und die konkreten Kosten wird der Kunde vor der Nutzung jeweils hingewiesen. Der Kunde finden die einzelnen Kosten für die Nutzung neben dem Foto des Beraters. 2.2 Beratung BeatrixElisa bietet Kunden die Möglichkeit, über die Plattform Zugang zu Beratungsdiensten zu erhalten und diese in Anspruch zu nehmen. BeatrixElisa bietet dem Kunden durch ihre Berater allgemeine Lebensberatung, spirituelle Unterstützung sowie weitere esoterische Leistungen an. Die verschieden Dienstleistungen unserer Berater entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Beraterprofil. BeatrixElisa sichert eine hohe Qualität der Beratung zu und verhindert Missbrauch und die Ausnutzung von besonderen Lebenslagen des Kunden. Auskünfte sind nicht dazu geeignet und bestimmt, professionellen Rat von Angehörigen der entsprechenden Berufsgruppen wie z.B. medizinische Fachkräft zu ersetzen. Den Beratern von BeatrixElisa ist es insbesondere untersagt, medizinische, rechtliche und steuerliche Informationen zu erteilen. Die Befolgung von Ratschlägen aus einer Auskunft liegt außerhalb der Verantwortung von BeatrixElisa. Jeder Kunde handelt insofern auf eigene Verantwortung. 3. Vertragsschluss, Speicherung Vertragstext 3.1 Beratung Ein Vertragsschluss kann nur in deutscher Sprache erfolgen. Sämtliche Verträge kommen nur mit BeatrixElisa zustande. 3.2 Das Vertragsverhältnis mit BeatrixElisa bezüglich der Beratungsdienste Telefon, kommt jeweils mit Inanspruchnahme des Beratungsdienstes zustande, und zwar bei einer Telefonberatung mit Herstellung einer direkten Verbindung zum Berater. 3.3 Der Kunde erhält bei jeder Aufladung einen aktuellen Kontostand (Restguthaben + Neuaufladung) per Mail mitgeteilt und er kann den Kontostand am Telefon kostenlos abfragen (es entstehen nur die Kosten des jeweiligen Telefonanbieters ) 4. WIDERRUFSBELEHRUNG Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da die Beratung sofort und telefonisch erfolgt. 5. Leistungen der BeatrixElisa Der Kunde nimmt die Dienste von BeatrixElisa in Anerkennung seiner Selbstverantwortung und in Kenntnis dessen in Anspruch, dass BeatrixElisa kostenpflichtige Dienste erbringt, deren Grundlagen und Wirkungen nach den Erkenntnissen der Wissenschaft und Technik nicht immer erweislich sind, sondern nur einer inneren Überzeugung, einem dahingehenden Glauben oder einer irrationalen, für Dritte nicht unbedingt nachvollziehbaren Haltung des Kunden und des Beraters entsprechen können. Dem Kunden ist bewusst, dass die Geeignetheit und Tauglichkeit dieser Dienste zur Erreichung des von ihm gewünschten Erfolgs möglicherweise wissenschaftlich nicht erklärbar sind. Für die Richtigkeit des Inhaltes der erteilten Auskünfte und Beratungsleistungen haftet BeatrixElisa in keiner Weise. 5.1 BeatrixElisa bietet die Nutzung der Plattformdienste über verschiedene Kommunikationsmedien an. BeatrixElisa stellt die Plattform, Softwaretools, Programme, Live-Streams und technische Möglichkeiten für die Präsentation der Berater zur Verfügung und übernimmt die Kontaktvermittlung zum Berater in technischer Hinsicht über Telefon. Der Kunde ist selbst für die technische und faktische Erreichbarkeit und Vermittelbarkeit verantwortlich. 6. Preise Die Leistungen von BeatrixElisa sind entgeltlich. Die neben dem Bild des Beraters aufgeführten Preise sind Endpreise incl. der aktuellen Mehrwertsteuer. Die Entgelte für die Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistungen werden per vorhandenem prepaid-Guthaben abgerechnet. Per Telefon in Anspruch genommene Dienste werden im 60 Sekunden-Takt abgerechnet. Das Entgelt ist nach Gesprächsende fällig. Als Gesprächsdauer gilt jeweils die von BeatrixElisa ermittelte Gesprächszeit, es sei denn, der Kunde weist eine hiervon abweichende Gesprächsdauer nach. 7. Datenschutz 7.1. Personenbezogene Daten von Kunden werden durch BeatrixElisa ohne weitergehende schriftliche Einwilligung des Kunden nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit die einschlägigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), die Telekommunikationsdatenschutzverordnung (TDSV), das Telekommunikationsgesetz und das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG) sowie sonstige einschlägige Rechtsvorschriften dies ausdrücklich gestatten oder die von einer entsprechenden Einwilligung des Kunden gedeckt ist. 7.2. BeatrixElisa erhebt, verarbeitet oder nutzt personenbezogene Daten von Kunden im Rahmen des Erforderlichen nur zum Zweck der Identifizierung des Kunden, zur Vertragsbegründung, zur inhaltlichen Ausgestaltung oder zur Änderung, einschließlich der Beendigung des Vertragsverhältnisses zwischen BeatrixElisa und dem Kunden sowie zum Zweck der Bereitstellung, Inanspruchnahme, Erfüllung, Erbringung und Abrechnung von Leistungen. 7.3. Personenbezogene Daten können zur Vertragsabwicklung oder zur technischen Unterstützung bei der Erfüllung der durch die betroffene Kunden in Anspruch genommenen Leistungen von BeatrixElisa oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an Dritte außerhalb der Europäischen Union übermittelt, dort verarbeitet oder genutzt werden. Eine Übermittlung, Bearbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten erfolgt diesbezüglich nur im gesetzlich zulässigen Rahmen und soweit die Zweckbestimmung der Daten gewahrt bleibt. BeatrixElisa wird durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge tragen, dass übermittelte Daten, insbesondere in den Fällen, in denen eine Übermittlung an Dritte außerhalb der Europäischen Union erfolgt, im gleichen Umfang geschützt sind wie in der Bundesrepublik Deutschland. 7.4. BeatrixElisa ist berechtigt, Rechtsanwaltskanzleien oder Inkassounternehmen mit der Rechnungsstellung oder der Einziehung von Forderungen zu beauftragen und diesen nach Maßgabe dieser "Hinweise zum Datenschutz" und den gesetzlichen Bestimmungen die dazu erforderlichen Daten zu übermitteln, soweit diese zur Ermittlung und zur Abrechnung von Leistungen sowie zum Einzug von Entgelten und Erstellung einer detaillierten Rechnung erforderlich sind. 7.5. Eine Offenlegung oder Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. 7.6. Personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie es unter Berücksichtigung der maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen erforderlich oder zwingend vorgesehen ist. 7.7. BeatrixElisa erteilt jedem Kunden auf schriftliches Verlangen hin unentgeltlich und unverzüglich schriftlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten. 8. Schlussbestimmungen Es gilt deutsches Recht. Ladungsfähige Anschrift: Beatrix Lindenbaum BeatrixElisa Gut Bongarder Hof 41569 Rommerskirchen